Die Universität Liechtenstein ist eine staatliche Hochschule mit den Schwerpunkten Wirtschaftswissenschaften (Entrepreneurship, Finance, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht) sowie Architektur und Raumentwick­lung. Die inhaltliche Fokussierung richtet sich stark auf die Bedürfnisse der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft Liechtensteins sowie der angrenzenden Region aus.

Zur Besetzung einer Vakanz im HR-Team mit vier Mitarbeitenden suchen wir eine/n

HR-Fachfrau / HR-Fachmann 70% (m/w/d)

Diese Position bietet mittelfristig interessante Entwicklungsmöglichkeiten. Sie übernehmen im abwechslungsreichen Verantwortungs- und Aufgabenfeld des Human Resources Bereichs als wichtiges Teammitglied nachfolgende Tätigkeiten:

  • Stellvertretungsaufgaben im Bereich Lohnverarbeitung und Sozialversicherungen
  • Personalrekrutierung und Betreuung von Mitarbeitenden
  • Mitarbeit bei der Durchführung von HR-Projekten
  • Erstellung von Berichten sowie Ermittlung von Statistiken und Personalkennzahlen
  • Mitwirkung in der Personaladministration (u.a. Erstellung von Arbeitszeugnissen)

Was bringen Sie mit?

  • Mind. fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung in der operativen HR-Arbeit
  • Erfahrung in der Lohnverarbeitung und in Sozialversicherungen
  • Erfahrung in der Umsetzung und Begleitung von HR-Projekten
  • Erfahrung in der Berufsbildung von Lernenden von Vorteil
  • Hohe digitale Affinität und sehr gute PC-Anwenderkenntnisse, insb. MS Excel
  • Strukturierte Arbeitsweise und sehr gutes Kommunikationsvermögen
  • Hohe Teamfähigkeit und Integrität
  • Dienstleistungsorientierte und gewinnende Persönlichkeit mit gutem Gespür für Menschen

Ihre Online-Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 31. Oktober 2022 (siehe roter Button) an: 
Universität Liechtenstein, Human Resources, Fürst-Franz-Josef-Strasse, 9490 Vaduz

Kontakt und weitere Informationen:
Mag. (FH) Jürgen Lutz, Leiter Human Resources
Tel.: +423 265 11 02 E-Mail: juergen.lutz@uni.li

counter-image